NORMACLAMP® TORRO®

  1. Böllhoff Deutschland >
  2. Verbindungselemente >
  3. Zusatzsortimente >
  4. NORMA® Schellen

NORMACLAMP® TORRO®

Die Schneckengewinde-Schlauchschellen nach DIN 3017 eignen sich besonders für Anwendungen mit hoher mechanischer Belastung. Dank ständiger Weiterentwicklung ist sie der Maßstab für moderne Schellenkonstruktion.

Steckbrief

Hohe Bandzugkraft und hohes Bruchdrehmoment

NORMACLAMP® TORRO® Schlauchschelle

Die NORMACLAMP® TORRO® zeichnet sich, verglichen mit Wettbewerbsprodukten, durch hohe Bandzugkräfte aus. Die Montagesicherheit wird durch hohe Bruchdrehmomente gewährleistet.
Durch konstruktive Veränderungen wurde die gleichmäßige Verteilung der Spannkraft weiter verbessert. Die Schelle liegt perfekt am Schlauch an und gewährleistet ein optimiertes Dichtverhalten.

Technische Daten

Korrosionsbeständigkeit

WerkstoffKorrosionsbeständigkeit
W1Min. 144 h
W4Min. 240 h

Bandprägung

Bandbreite Werkstoff Prägung
9 mm W1 mit glatter Bandinnenseite
W4 mit durchgeprägter Bandinnenseite
12 mm W1 mit glatter Bandinnenseite
W4 mit durchgeprägter Bandinnenseite

Spannbereiche

nach DIN 3017 = 8-16 mm bis 170 - 190 mm

Materialien

W1 = Alle Teile Stahl verzinkt (Chrom(VI)-frei)
W4 = Alle Teile aus rostfreiem Stahl 1.4301

Ihre Vorteile

Die Vorteile

Eigenschaft/ Merkmal Vorteile/ Nutzen
Verbesserte asymmetrische Gehäusekonstruktion Gleichmäßige Kraftverteilung und sichere Montage
Schraubstützlager Montagefreundlichkeit durch sichere Bandführung
Material- und Spannbereichsprägung Vorbeugung von Verwechslungen
Asymmetrischer Ausleger Kein Wegkippen des Schellenkopfes beim Anziehen
Kurzer Gehäusesattel Anpressdruck für besseres Abdichtverhalten
Bandinnenseite glatt bzw. geprägt Optimale Schlauchschonung


Lieferspektrum

Hier finden Sie unser NORMACLAMP® Programm!

Blaue Seiten

Job & Karriere

Suchen Sie Informationen zu Job & Karriere?

Job & Karriere

Kontakt

Wünschen Sie eine Beratung oder Informationen zu Produkten?

Kontakt

BÖLLHOFF

Copyright © 2013 Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG