ONSERT®

Kleben von Verbindungselementen

  1. Böllhoff Deutschland >
  2. Verbindungselemente >
  3. Spezial-Verbindungselemente >
  4. Gewindetechnik HELICOIL®, AMTEC® ... >
  5. Kleben von Verbindungselementen ONSERT®

Schnelles und prozesssicheres Kleben

Die ONSERT® Technologie ermöglicht das Kleben diverser Verbindungselemente auf vielfältige Materialien.

Steckbrief

Eine effiziente Verbindung

Böllhoff, als Spezialist für Verbindungstechnik, und DELO, als Spezialist für Klebtechnik, entwickelten gemeinsam ein neues Befestigungssystem. Es ist die ONSERT® Technologie – schnelles und prozesssicheres Kleben von Verbindungselementen.

Ihre Vorteile

  • Anspruchsvolle Optik bei Design- und Sichtflächen am Kundenbauteil (Vermeidung von Durchbrüchen und rückseitigen Überständen)
  • Kein Abzeichnen der Befestigungselemente sichtseitig durch Wärmeeintrag wie beim Schweißen und Warmhärten
  • Verarbeitungsparameter unabhängig vom Kundenbauteil
  • Belastbare Verbindung direkt nach der Belichtung (keine Nachvernetzung)
  • Kurze Aushärtungszeiten (< 5 Sekunden)

Technologie

Klebstoffe

Aus dem Klebstoffportfolio von DELO gibt es zwei verschiedene Produktfamilien, die sich für die ONSERT® Verklebung eignen.

DELO-PHOTOBOND

  • Lichthärtendes Acrylat
  • Aushärtung unter 10 Sekunden
  • Universelle Haftung auf verschiedenen Substraten
  • Auf die Anwendung angepasste mechanische Eigenschaften (Reißdehnung, TG, E-Modul)

DELO-DUALBOND

  • 2K-Acrylat plus Lichthärtung
  • Fixierung über Licht in 4 Sekunden, technische Festigkeit nach 60 Minuten
  • Temperatureinsatzbereich -40 °C bis +120 °C

DELO und BÖLLHOFF begleiten Sie gerne beim gesamten Entwicklungsprozess
– von Anfang an.



Klebeprozess

1. Dosieren

ONSERT® Klebeprozess – Schritt 1: Dosieren

2. Fügen

ONSERT® Klebeprozess – Schritt 2: Fügen

3. Aushärten

ONSERT® Klebeprozess – Schritt 3: Aushärten

Produkttypen

ONSERT® – Produktpalette

ONSERT® basic – Flächenanbindung

ONSERT® Basic – Flächenanbindung

Die Verbindungselemente werden mit einer transparenten Umspritzung aus Kunststoff versehen. Die Geometrie wird so gewählt, dass eine ausreichende Klebefläche zur Verfügung steht.

Schraubverbindungen an Kunststofformteilen, lösbare und unlösbare Schnappverbindungen, klebbare SNAPLOC® Elemente etc. können auf Materialien wie CFK, GFK, Glas, Lacke, KTL, Kunststoff und Metalle aufgebracht werden.

ONSERT® – Varianten

Grundsätzlich sind alle Geometrien denkbar, die im Spritzgießgverfahren herstellbar sind

Download Drucknorm Sprache Typ/Größe Bestellen
ONSERT®
Schnelles, prozesssicheres Fügen von Verbindungselementen mit lichthärtenden Klebstoffen
0250/16.01 Deutsch PDF / 483 KB Bestellen

Wird das Dokument nicht korrekt angezeigt? Probieren Sie den Adobe Acrobat Reader.

Bestellung abschließen



Unser Partner DELO

www.delo.de

DIN- und Normteile

Möchten Sie sich über unser Produktprogramm informieren?

Blaue Seiten

Kontakt

Wünschen Sie eine Beratung oder Informationen zu Produkten?

Kontakt

ONSERT® Aufkleben von Verbindungselementen


BÖLLHOFF

Copyright © 2013 Wilhelm Böllhoff GmbH & Co. KG